10 Azimo Gutscheine im Monat Dezember 2017 in der Übersicht

Gutscheinwert
Anbieter
Filter
Zuletzt aktualisiert: 13. Dezember 2017

Über Azimo

Jeder, der schon einmal Geld ins Ausland an Familienangehörige oder Freunde versenden wollte, wird bei den Gebühren weithin bekannter Anbieter ungläubig geschaut haben. Diese hohen Gebühren könnt ihr ab sofort umgehen, indem ihr euch an das in London beheimatete Unternehmen Azimo wendet. Die Macher schauten nämlich etwas genauer hin und stellten fest, dass Geldtransfers auch zu niedrigeren Konditionen sicher durchgeführt werden können. Azimo Onlineshop Somit versendet ihr mit Azimo Geld in unter einer Stunde in über 50 Länder und das zu äußerst geringen Gebühren ab nur 1 Euro! Den gewünschten Betrag könnt ihr in Empfängerländer in Afrika, Asien, Amerika und Australien an über 270.000 Payout Standorte versenden. Zum Ausprobieren empfehlen wir euch die Azimo Gutscheine, die euch für die Nutzung dieses außergewöhnlichen Services belohnen. Sollte dafür ein Rabattcode von Azimo benötigt werden, gibt’s diesen bei uns.

Hier ein paar zusätzliche Infos über Azimo

Nach eigenen Angaben versendet Azimo Geld in über 190 Empfängerländer und mehr als 270.000 Auszahlungsstellen stehen zur Verfügung. Das Unternehmen kooperiert mit über 20.000 Banken weltweit und mehr als 80 Währungen werden durch das System unterstützt. Möchtet ihr zum Beispiel Geld von Deutschland aus senden, könnt ihr euch erst einmal die Übersicht mit Empfängerländern ansehen. Dort findet ihr beispielsweise Staaten wie:
  • Nigeria
  • Marokko
  • Philippinen
  • Thailand
  • USA
  • Argentinien
  • Uruguay
  • Litauen
  • Russland
  • Und viele, viele mehr
Hinter dem jeweiligen Land werden euch die verfügbaren Service angezeigt. So könnt ihr den entsprechenden Betrag per Banküberweisung oder SWIFT-Überweisung senden, es sind aber auch die Bargeldabholung und die Handyaufladung möglich. Azimo 3 Schritte

Geld mit Azimo durch Freundschaftswerbung verdienen

Sobald ihr euch kostenfrei registriert habt, habt ihr Zugang zu eurem persönlichen Onlinebereich und eurem Dashboard. Fahrt ihr mit dem Mauszeiger rechts oben über den stilisierten Kopf, gelangt ihr zu der Rubrik „Freunde einladen“. Dort erfahrt ihr, dass ihr für jeden eingeladenen Freund, der mindestens einen Betrag von 50 Euro überweist, eine Gutschrift von 10 Euro erhaltet. Überzeugt ihr mindestens drei Freunde von dem Azimo Service, gibt’s noch einmal 25 Euro obendrauf. Das Beste: Je drei neu geworbener Freunde erhaltet ihr diesen Extra-Bonus. Voraussetzung ist, dass sich eure Empfehlungen mit eurem Azimo Promo-Code anmelden! Azimo Freundschaftswerbung

So funktioniert die Anmeldung mit Azimo Gutschein

Nachdem ihr euch ein wenig über den Service von Azimo informiert habt, möchtet ihr vielleicht gleich einmal den Anbieter ausprobieren. Klickt also auf „Geld senden nach“ und sucht euch aus der Übersicht das entsprechende Land aus. Dann erscheint eine Berechnungsmaske für die Gebühren in der ihr die Währung „Euro aus Deutschland“ und den zu versendenden Betrag festlegt. Dann entscheidet ihr euch für eine der angebotenen Auszahlungsarten:
  • Bargeldabholung: Die Anzahl der Akzeptanzstellen für das jeweilige Land wird euch angezeigt. Die Begünstigten können dort den Auszahlungsbetrag abholen.
  • Handyaufladung: Neben der Lieferzeit erfahrt ihr, dass ihr das Handy-Guthaben der begünstigten Person für Telefonate oder den Versand von SMS aufladet.
  • SWIFT-Zahlung: Auch hier erfahrt ihr die Lieferdauer von durchschnittlich 24 Stunden und werdet darauf hingewiesen, dass die Banken vor Ort eventuell Gebühren für den Erhalt des Geldes erheben.
Azimo Vorteile Nachdem ihr alle Parameter eingegeben habt, klickt ihr den Button „Jetzt loslegen“ an. Damit könnt ihr euch via Facebook, Google+ oder per E-Mail registrieren. Anschließend gebt ihr einige persönliche Daten von euch bekannt. Unter den Sicherheitsangaben wie der Telefonnummer sowie dem Geburtsdatum klickt ihr auf den Link „Ich habe einen Einladungscode“. Damit öffnet sich ein Eingabefeld, in das ihr euren bei uns abgefragten Azimo Gutscheincode eingebt. Azimo Gutscheincode eingeben

So führt ihr die Überweisung zu Ende

Nachdem ihr eure persönlichen Daten hinterlegt und den Azimo Gutschein angewendet habt, könnt ihr die Empfänger-Daten hinterlegen. Dazu gehört der komplette Name wie er auch im Personalausweis erscheint, die Telefonnummer sowie die Adresse des Empfängers. Anschließend legt ihr bei der Barabholung noch den Standort fest. Damit gelangt ihr zu einer Übersichtsseite, die euch noch einmal den zu sendenden Betrag, aber auch den Wechselkurs anzeigt. Dieser bleibt für 10 Minuten gewährleistet. Darunter habt ihr nochmals die Möglichkeit, euren Azimo Gutscheincode zu hinterlegen und mittels Hinzufügen-Button zu aktivieren. Azimo Transfermöglichkeiten Gebt nun noch den Grund der Überweisung an, der zum Beispiel so definiert sein kann: Spende, Bildung, Unterstützung der Familie, Geschenk, Investitionsersparnisse, medizinische Ausgaben, Zahlung für Waren oder Dienstleistungen, Miete oder Hypothek, Umzug, Gehaltszahlung sowie Reisen und Urlaub. Zum Schluss legt ihr fest, wie ihr den zu transferierenden Betrag einzahlen möchtet. Zur Auswahl stehen: gängige Kreditkarten, Banküberweisung und Sofortüberweisung.

Kontaktmöglichkeiten, Social Media und Apps

Klickt ihr in der Fußzeile auf den Link Kontakt, gelangt ihr zu einem großen Hilfebereich. Solltet ihr dort nicht die Antwort auf eure Frage finden, könnt ihr von montags bis freitags zwischen 10:00 und 19:00 Uhr einen Chart starten. Der Kundendienst antwortet euch in folgenden Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Italienisch, Russisch und Rumänisch. Die E-Mail-Adresse lautet hello@azimo.com. Azimo Apps

Auch von unterwegs könnt ihr das clevere Angebot von Azimo nutzen. Dafür ladet ihr euch einfach die App für Android oder iOS auf eure mobilen Devices. Möchtet ihr euch über die Services von Azimo laufend informieren lassen, verbindet ihr euch am besten via Facebook, Twitter, Google+, Instagram oder YouTube mit dem Unternehmen. Einen identischen Service bietet euch Western Union. Mit dem in aller Welt bekannten Unternehmen transferiert ihr in Minutenschnelle Geldbeträge in alle Ecken der Welt. Um Gebühren zu sparen, könnt ihr einen unserer Western Union Gutscheine nutzen!